est. 2017

Natürliche Familienfotografie im Allgäu

Für Familien, die nicht in Beige und Weiß gekleidet bei Sonnenuntergang in die Kamera grinsen wollen
auf irgendeinem Korn- oder Mohnblumenfeld.

Was ist dir dieses Foto in zwanzig Jahren wert

Alles kann, nichts muss

Natürliche Familienfotografie im Allgäu

Wie läuft so eine Familienreportage ab?

Wie ist es im Alltag begleitet zu werden?

Wieso sind diese Fotos so wertvoll?

 

 

Das und vieles mehr erfährst du im Video.

 

Übrigens biete ich nicht nur Familienfotografie im Allgäu an, sondern auch in und um München, Ulm, Augsburg, Ravensburg, etc.

Die Alternative zur Studiofotografie im Allgäu

Möchtest du dich an die gemeinsame Zeit erinnern, so wie sie war?
Möchtest du einfach sein dürfen und die Zeit mit deiner Familie genießen?
Möchtest du Fotos von all den großen und kleinen, den lauten und leisen Momenten?

Wünschst du dir echte, natürliche, ungestellte Familienbilder?

 

Dann bist du hier genau richtig, bei deiner Familienfotografin im Allgäu.

 

Hier gibt es :

  • keine gestellten Fotos
  • kein Inszenieren
  • kein „Lächel doch mal“
  • nur das echte Leben

 

Du darfst einfach sein ohne etwas zu müssen, ohne Stress, ohne Erwartungshaltung.

Familienfotografie Familienfotografie im Allgäu
Vater und Baby kuscheln im Bett

Was ist dokumentarische Familienfotografie?

Sie zeigt das Familienleben mit all seinen kleinen und großen Momenten.

Mit Momenten voller Lachen und Tränen, Momenten voller Erschöpfung und voller Liebe, Momenten voller Chaos und Kuscheln, Momenten von aufgeschürften Knien und heißem Kakao.

 

Um sich das noch etwas besser vorstellen zu können, sage ich immer „Stelle dir vor, du hast eine Freundin mit ihrer Kamera zu Besuch“. Wir können uns gerne unterhalten, dabei einen Kaffee trinken oder auch einen Spaziergang machen.

Du darfst einfach sein

Was wir an diesem Tag machen, kannst du frei wählen. Es darf etwas sein, was dem ganz typischen Familienalltag entspricht, es darf aber auch ein besonderer Ausflug sein.

Das kannst du auch ganz spontan entscheiden.

 

Du musst dafür aber nichts vorbereiten, extra aufräumen oder dich besonders schick anziehen. Die Wohnung muss nicht aussehen wie im Katalog und du musst auch nicht dafür sorgen, dass alle in perfekt gebügelten Hemden in die Kamera lächeln wie in der Zahnpasta-Werbung.

Du machst mir nur die Tür auf und das war es auch schon. Kling total unkompliziert, oder?

 

Familie beim Holz machen bei einer Familienreportage im Allgäu
Cookie Consent mit Real Cookie Banner