Eine Babybauch- und Wochenbettreportage

Babybauchfotos und Babyfotos zu Hause

Wenn man den Begriff Babybauchfoto oder Babybauchshooting hört denkt man meist an die Fotos von Schwangeren mit wallenden, bunten Kleidern irgendwo in der Natur mit eindrucksvollem Licht. Babybauchfotos gehen aber auch anders, nämlich in Form einer Reportage.

 

Ihr fragt euch wie man so eine Schwangerschaftsreportage gestalten kann?

Ihr könnt ganz normal eurem Alltag nachgehen, gemeinsam kochen, spazieren gehen. Ihr könnt natürlich auch gezielt etwas planen wie das Kinderzimmer zu dekorieren oder einen Gipsabdruck vom Bauch zu machen wie diese beiden.

Alles kann, nichts muss.

Ein paar Wochen später waren sie dann zu dritt. Fotos aus dem Wochenbett sind so eine unfassbar schöne und wertvolle Erinnerung. Natürlich ist es eine Zeit voller Müdigkeit. Aber gleichzeitig ist es so unfassbar schön und aufregend sich auf den neuen gemeinsame Alltag einzustellen und seinem Baby beim Entdecken und Wachsen zuzusehen.

Und gerade in den ersten Wochen und Monaten wachsen sie so unfassbar schnell…

 

Wochenbettfoto Eltern mit dem Neugeborenem auf dem Sofa beim Stillen Fotograf Allgäu

Hier seht ihr links die Babybauchfotos, rechts die Reportage im Wochenbett ein paar Wochen später. 
Ihr wollt mehr zu Familienreportagen und dokumentarischer Familienfotografie erfahren. Dann schaut doch mal hier vorbei.