Die etwas anderen Hochzeitsfotos

Dokumentarische Hochzeitsfotografie im Allgäu

Ihr mögt keine gestellten Fotos?

Ihr möchtet Fotos von eurem großen Tag, so wie er war, mit all den kleinen und großen, den leisten und lauten Momenten?

Dann seid ihr bei mir genau richtig. Bei mir gibt es keine gestellten Fotos, kein Inszenieren, keine Vorgaben. Ihr dürft einfach sein ohne etwas zu müssen und dabei in vollen Zügen den Tag mit euren Liebsten genießen.

Getting Ready Hochzeit Vorbereitungen Braut Hochzeitsfotograf Fotograf Allgäu
Getting Ready Hochzeit Isny Vorbereitungen Braut Hochzeitsfotograf Fotograf Allgäu

Diesen Tag wird es nur ein mal geben

Eine Hochzeit bedeutet in der Planung meist einen recht hohen Aufwand.

Monatelang, manchmal sogar jahrelang habt ihr euch überlegt wer wo sitzen soll, welche Band spielen soll, wie die Deko aussehen wird. Ihr habt euch den Kopf darüber zerbrochen was es zu essen geben soll, ob es Spiele oder andere Programmpunkte gibt.

Deshalb spart nicht am Fotografen. Es wäre doch schade, wenn ihr euch so viel Mühe gebt für euren Tag, wunderschön hergerichtet am Altar steht und euch die Ringe ansteckt, danach mit euren Liebsten eine wunderbare Feier in eurer Traumlocation habt und dann nur verwackelte Handyfotos von diesen Momenten in den Händen haltet.

Es muss nicht immer eine 14 Stunden Reportage sein, aber lasst euch von einem professionellen Fotografen, dessen Stil euch gefällt, für ein paar Stunden begleiten. 


Denn diesen Tag gibt es nur ein Mal.

Gerne berate ich euch anhand eures Ablaufplans und eurer Wünsche welche Begleitungsdauer sinnvoll ist.

Diesen Tag wird es nur ein mal geben

Eine Hochzeit bedeutet in der Planung meist einen recht hohen Aufwand.

Monatelang, manchmal sogar jahrelang habt ihr euch überlegt wer wo sitzen soll, welche Band spielen soll, wie die Deko aussehen wird. Ihr habt euch den Kopf darüber zerbrochen was es zu essen geben soll, ob es Spiele oder andere Programmpunkte gibt.

Deshalb spart nicht am Fotografen. Es wäre doch schade, wenn ihr euch so viel Mühe gebt für euren Tag, wunderschön hergerichtet am Altar steht und euch die Ringe ansteckt, danach mit euren Liebsten eine wunderbare Feier in eurer Traumlocation

habt und dann nur verwackelte Handyfotos von diesen Momenten in den Händen haltet.

Es muss nicht immer eine 14 Stunden Reportage gebucht werden, aber lasst euch von einem professionellen Fotografen, dessen Stil euch gefällt, für ein paar Stunden begleiten. 

Denn diesen Tag gibt es nur ein Mal.

Gerne berate ich euch anhand eures Ablaufplans und eurer Wünsche welche Begleitungsdauer sinnvoll ist.

Getting Ready Hochzeit Isny Vorbereitungen Braut Hochzeitsfotograf Fotograf Allgäu
Getting Ready Hochzeit Isny Vorbereitungen Braut Hochzeitsfotograf Fotograf Allgäu

Diesen Tag wird es nur ein mal geben

Eine Hochzeit bedeutet in der Planung meist einen recht hohen Aufwand.

Monatelang, manchmal sogar jahrelang habt ihr euch überlegt wer wo sitzen soll, welche Band spielen soll, wie die Deko aussehen wird. Ihr habt euch den Kopf darüber zerbrochen was es zu essen geben soll, ob es Spiele oder andere Programmpunkte gibt.

Deshalb spart nicht am Fotografen. Es wäre doch schade, wenn ihr euch so viel Mühe gebt für euren Tag, wunderschön hergerichtet am Altar steht und euch die Ringe ansteckt, danach mit euren Liebsten eine wunderbare Feier in eurer Traumlocation

habt und dann nur verwackelte Handyfotos von diesen Momenten in den Händen haltet.

Es muss nicht immer eine 14 Stunden Reportage gebucht werden, aber lasst euch von einem professionellen Fotografen, dessen Stil euch gefällt, für ein paar Stunden begleiten. 

Denn diesen Tag gibt es nur ein Mal.

Gerne berate ich euch anhand eures Ablaufplans und eurer Wünsche welche Begleitungsdauer sinnvoll ist.

Das Getting Ready

Ich liebe die Vorbereitungen vor der Hochzeit. 

Der Haarschmuck, der noch schnell festgeklebt werden muss, die Stola der Trauzeugin, die im Vorbeigehen gebügelt wird, die Liste von der letzten Nacht

auf der sich das Paar alles notiert hat was ihnen noch einfiel, ein paar letzte Telefonate und Nachrichten, noch ein schnelles Frühstück. In diesen Stunden passiert so viel, es gibt so viele wunderbare Details, Momente voller Aufregung, Vorfreude und auch Tränen. 
Um all das festzuhalten muss nicht alles perfekt durchgestylt oder aufgeräumt sein. Mein Motto lautet hier, je chaotischer desto besser.

Eure Investition

Bei allen Reportagen bekommt ihr immer ein unverbindliches Kennenlernen. Ebenso sind alle gelungenen Fotos bearbeitet auf USB-Stick im Preis enthalten.

Eure Gäste bekommen eine kostenlose Online-Galerie. So könnt ihr die Fotos ganz unkompliziert mit Familie und Freunden teilen. Gerne gestalte ich auch für euch ein individuelles Fotoalbum, handgefertigt, ganz nach euren Wünschen.

 

Meldet euch gerne für ein unverbindliches Kennenlernen bei einer Tasse Kaffee.

Ich freue mich auf euch.

 

Ihr habt noch Fragen? Dann schaut im FAQ-Bereich vorbei oder schreibt mir eine Nachricht.

 

Es gibt zwei Möglichkeiten für euer individuelles Hochzeitspaket:


Entweder begleite ich euch über den ganzen Tag. Vom Getting Ready bis zur Party bin ich mit dabei und halte all eure besonderen Momente fest. Hierbei gibt es keine zeitliche Begrenzung. Das ganze liegt pauschal bei 3.200€.

 

Alternativ begleite ich euch nur für ein paar Stunden, was z.B. prima für kleinere standesamtliche Hochzeiten geeignet ist.

Hierbei sieht die Preisgestaltung wie folgt aus:

2 Stunden Hochzeitsreportage 650€

Ab 3 Stunden 250€ je Stunde

In der Hauptsaison von Mai bis Oktober bin ich an Samstagen ab 4 Stunden aufwärts buchbar. Unter der Woche oder in der Nebensaison auch an Wochenende begleite ich euch auch gerne in einem kleineren zeitlichen Rahmen.

FAQ

Das Brautpaarshooting soll für euch so entspannt wie möglich ablaufen um den Stress und die Nervosität abzuschütteln. Natürlich leite ich
euch an und gebe euch Hinweise. Ihr seid aber innerhalb meiner Vorgaben frei in der Umsetzung. Wichtig ist mir dabei möglichst
authentische Aufnahmen zu machen, die euch so zeigen wie ihr seid. Bei der Reportage selbst leite ich nichts an sondern begleite euch einfach durch euren Tag. Natürlich gibt es auch Gruppenfotos, falls gewünscht. Ansonsten arbeite ich rein dokumentarisch. D.h. ich begleite euch und eure Gäste ohne einzugreifen oder anzuleiten.

Was ihr von mir nicht bekommt:
Der Bräutigam wird an der Krawatte in die Kirche gezerrt; der Brautstrauß ist bunt und der Rest schwarz-weiß; mit den Händen wird ein
Herz, Love o.ä. geformt; usw., 
Wenn ihr solche Fotos wünscht kann ich euch gerne den passenden Kollegen empfehlen.

In erster Linie mache ich das immer von euch abhängig. Generell mache ich aber auch im Regen gerne Fotos. Ein paar Gummistiefel und ein
bunter Regenschirm und es kann losgehen. Beim Brautpaarshooting gilt das Gleiche. Je nach Brautkleid kann das natürlich schwierig
werden. Das bespreche ich aber immer im Detail mit euch im Voraus. Sollte es am Hochzeitstag wie aus Eimern regnen, hageln stürmen oä.
dann kann man das Paarshooting natürlich auf einen anderen Tag verschieben.

Im Hochzeitsvertrag steht, dass ich bis zu 8 Wochen brauche. Im Normalfall benötige ich weniger Zeit, aber auch ich bin nicht gefeit gegen
eine fiese Erkältung oä. Außerdem nehme ich mir für eure Fotos lieber mehr Zeit. Dafür sind eure Fotos zu wertvoll. Ihr sollt euch diese noch
in vielen Jahren gerne anschauen. Deshalb wird bei mir jedes Foto einzeln und liebevoll bearbeitet.

Aktuelle Blogbeiträge rund um Hochzeiten